Veranstaltungsreihe Bamberg

http://farm3.static.flickr.com/2667/4103798050_42fe81724a.jpg
Das Gleichstellungsreferat der Studierenden in Bamberg veranstaltet dieses Jahr (vom 30.11 – 5.12) eine Woche gegen Sexismus. Wir halten ein paar Vorträge für spannend und wollen daher auf sie aufmerkam machen:

  • Wir zeigen mit der Comic-Künstlerin Ka Schmitz eine Ausstellung, die sich mit den Themen Sozialisation, Geschlecht und Diskriminierung auseinandersetzt. Link
  • Sonja Eismann liest aus ihrem Buch „Hot Topic: Popfeminismus heute.“ Link
  • Die Gruppe „antidiscrimination futureproject“ stellt ihr nichtnormatives Kinderbuch „Unsa Haus“ vor. Link
  • Rebecca Fertl referiert über das Thema der Frauenpolitiken.
    Frank Apunkt Schneider stellt Vermutungen über geschlechtergerechte Sprache in deutschen und österreichischen Medien an. Link
  • Tilman Kallenbach und Frank Apunkt Schneider begeben sich auf eine Exkursion durch Feministische Popkultur.
  • Heike Weinbach stellt das Konzept des Gender Mainstreaming in seiner Entstehung vor und diskutiert philosophische Grundlagen. Link
  • Zur Infoseite >> KLICK